Baumaßnahmen Ortsdurchfahrt Odenhausen/Lahn (L3093)

Termingetreue Wiederaufnahme der Arbeiten an der Ortsdurchfahrt in Lollar-Odenhausen am 13.01.2020

Nach einer kurzen Verschnaufpause über die Weihnachtsfeiertage und den Jahreswechsel wurden die Arbeiten am 13.01.2020 in der Ortsdurchfahrt Odenhausen wieder aufgenommen. Die milde Witterung ermöglicht es, Arbeiten, die sonst erst im März/April durchgeführt werden könnten, jetzt schon durchzuführen (zum Beispiel Betonarbeiten oder die Verlegung von Kunststoffrohren). Zuerst werden die letzten Tiefbauarbeiten an den Ver- und Entsorgungsleitungen des ZLS ausgeführt. Im Anschluss beginnen die vorbereitenden Arbeiten für den finalen Straßenbau.

Ihre Anliegen zur Baustelle können Sie ab sofort wieder bei der regelmäßigen Baustellenbesprechung vorbringen. Auch während der restlichen Bauzeit besteht das Angebot, sich an den fest terminierten Baustellenbesprechungen vor Ort über den Bauablauf zu informieren: Jeden Dienstag, 11.30 Uhr, Bau-Container in Höhe der Hauptstraße 2, 35457 Lollar-Odenhausen.


An der Baumaßnahme sind beteiligt:

Hessen Mobil Straßen- und Verkehrsmanagement

  • Straßenerneuerung auf einer Länge von ca. 940 m

ZLS – Betrieb Wasserversorgung

  • Erneuerung der Haupttrinkwasserleitung 635 m
  • Erneuerung von Hausanschlüssen 45 St.

ZLS – Betrieb Kanal

  • Erneuerung der Hauptkanäle 370 m
  • Erneuerung von Hausanschlüssen 140 St.

Ingenieurbüro Zick-Hessler, Wettenberg

  • Planung und Bauüberwachung

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.